Autorenseite Volker Tesar

Willkommen bei Volker Tesar

Reiki-Lehrer in Würzburg

Reiki - die universelle Kraft -

Heil werden durch heilsame Begegnungen

 

 

 

 

Herzlich willkommen!

Sie befinden sich auf der Website von

 

Volker Tesar



Reiki-Lehrer und psychologischer Berater

Wredestr. 8a (rückwärtiger Eingang)

97082 Würzburg

 

Mobil: 0151 25045151

E-Mail: Mail an Volker Tesar senden


 

1Volker Tesar 2016

 

Ich stelle Ihnen auf den folgenden Seiten mich und meine Tätigkeiten vor. Ich arbeite als Reikilehrer in Würzburg. Ich bin ausgebildeter Reiki-Lehrer für den ersten Grad des Usui-Reiki-Systems. Reiki ist für mich eine wunderbare Methode und hat mein Lebenskonzept völlig verändert. Reiki an sich ist ein Lebensprinzip und -konzept, das eine Synthese schaffen kann zwischen allen Ebenen des Menschseins.

Meine Lehrer-Linie

Mit großer Ehrerbietung denke ich an meine Lehrer-Linie aus dem Usui-Reiki-System. Dankbar bin ich für die Ausbildung, die ich durch Heike Korber Sensei, der Linienhalterin des Usui-Reiki-Systems, erfahren habe.

Die Lehrer des Usui-Reiki-Systems

  1. Mikao Usui
  2. Chujiro Hayashi
  3. Hawayo Takata
  4. Rev. Fran Brown
  5. Mary Goslen
  6. Heike Korber

Die Grundprinzipien des Reiki

Shofuku no hiho
Mambyo no reiyaku
Kyo dake wa
Ikaruna
Shimpai suna
Kansha shite
Gyo o hakeme
Hito ni shinsetsu ni
Asayu gassho shite kokoro ni nenji
Kuchi ni tonae yo
Shinshin kaizen
Usui Reiki Ryoho
Choso

Usui Mikao

Die geheime Kunst, das Glück einzuladen.
Die wunderbare Medizin für alle Krankheiten.
Wenigstens heute,
ärgere Dich nicht,
sorge Dich nicht,
sei dankbar,
arbeite eifrig,
sei freundlich zu allen.
Jeden Morgen und Abend falte die Hände, bete von Herzen und Rufe ihn (Buddha) laut an.
Zur Verbesserung von Geist und Körper.
Usui Reiki Ryoho
Der Gründer

Mikao Usui

(Quelle: aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

·         Über mich

·         Was ist Reiki?


Mein Haftungsausschluss und die Datenschutzbestimmungen


Zuletzt aktualisiert HEUTE

IMPRESSUM

 

hier klicken, um das Impressum anzuzeigen